Motiv

pass

Zwei freie Wochentage sind zum Nägel mit Köpfen oder Pässe mit Fingerabdruck machen da. Letztlich hat man die Nerven völlig verloren und für 81 Euro direkt einen Reisepass für Vielreisende beantragt. Der hat 16 Seiten mehr Platz fürs Suchen, Finden, Heimweh haben, Fernweh stillen, Verlieren, Gewinnen, Frieren, Aufwärmen, Erleben, Scheitern, Klüger werden, Glück verfolgen, dicke Haut zulegen, Häuten, Ballast abwerfen, Erinnerungen sammeln, Ehrfürchtig werden, Wachsen, Kennenlernen, Fremdeln, Rastlos sein, Ruhe finden, Einzelgänger sein, Menschen mehr als nur so mittel finden, Mutig sein, so tun als ob, Treiben lassen, Wurzeln schlagen, Vermissen, Abhaken, Wegrennen, Ankommen, Abenteuer, Abenteuer, Abenteuer. Yeha.

„And if you feel just like a tourist in the city you were born, then, it’s time to go
And you find your destination with so many different places to call home.”

You’re A Tourist – Death Cab for Cutie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.